20190930 - Ailingen II schafft wichtigen Sieg

Die Damen der TSG Ailingen Abteilung Tischtennis müssen weiter auf ein Erfolgserlebnis warten, die Herren II haben dagegen einen wichtigen Sieg gelandet.

"Gerade gegen ein Team, das auch eher unten erwartet wird, ist so ein Sieg natürlich besonders wertvoll", sagte Nico Dahringer, Teamchef von Ailingens Herren II, nach dem 9:7-Erfolg über den TSV Laubach. Knapp dreieinhalb Stunden wogte die Partie hin und her, ehe das Ailinger Spitzendoppel Gunnar Flotow/Wolfgang Koppe mit 9:7 im fünften Satz den Deckel drauf machten. Vor allem Wolfgang Koppe zeigte sich am Samstagabend in Topform - neben den beiden Doppeln gewann er auch seine zwei Einzel. Mit 2:2 Punkten belegen die Ailingen Platz 6 in der Landesklasse.


Ailingens Damen müssen dagegen auch nach dem zweiten Spieltag auf ein Erfolgserlebnis warten. Gegen den SC Staig kassierten die Ailingerinnen eine 5:8-Niederlage. Dabei hatte es zwischendurch mal ganz gut ausgesehen, als die TSG 5:4 führte. Dann gingen vier Einzel flöten - fertig war ein 5:8, das Ailingen auf den letzten Tabellenplatz der Landesliga wirft.


Spiele am kommenden Wochenende:
Kreisliga A Herren
Samstag, 5. Oktober, 18.30 Uhr: SV Oberteuringen - TSG Ailingen III
Landesklasse Herren
Sonntag, 6. Oktober, 11 Uhr: TSG Ailingen II - SV Deuchelried II

 









Login Form