20210927 - Klare Niederlage gegen Amtzell

Nachdem zwei Spielerinnen krankheitsbedingt ausgefallen waren, hatten die Ailinger Damen bei ihrer Landesliga-Partie vergangenen Samstag gegen Amtzell II keine Chance. 8:2 hieß es nach knapp zwei Stunden Spielzeit für die Gäste, die Punkte für Ailingen holten das Doppel Barbara Kamleitner/Elke Knabe sowie Barbara Kamleitner im Einzel. "Eine eindeutige Geschichte", lautete das knappe Fazit von Ailingens Teamchefin Michaela Matzenmüller-Bitschar.

Besser können's die Ailingerinnen am Samstag, 2. Oktober, machen, wenn die TTF Kisslegg zu Gast in der Rotachhalle sind. Spielbeginn ist um 18 Uhr.


Zur gleichen Zeit greifen auch die Herren II ins Spielgeschehen der Kreisliga A ein, wenn der SVW Weingarten III seine Visitenkarte in der Rotachhalle abgibt. Die Hausherren hoffen, Punkte für den Klassenerhalt sammeln zu können.